Die Ampel auf dem Schulhof signalisiert den Kindern vor Schulbeginn, ob sie das Schulhaus betreten dürfen. Schaltet die Ampel auf grün, dürfen die Kinder in ihre Klassenzimmer. Zur ersten Stunde wechselt die Ampel um 7:30 Uhr auf grün, zur zweiten Stunde um 08.30 Uhr.

Die Mitarbeiterinnen der Stadtbücherei-Zweigstelle im Roßdorf helfen uns gerne, ob nun eine Buchpräsentation oder ein Expertenvortrag vorbereitet werden müssen.
Im Roßdorf kann die Bücherei im Gemeinschaftshaus nachmittags besucht werden.

Beurlaubungen müssen rechtzeitig schriftlich unter Angabe des Grundes beantragt werden. Dies ist nicht in Verbindung mit Ferien möglich!

Zuständig bei

  • bis zu 2 Tagen ist der/ die KlassenlehrerIn
  • längeren Beurlaubungen ist die Schulleitung

Eine Vorlage finden Sie hier:

Unsere Kooperation im letzten Kindergartenjahr:

  • die Kooperationslehrerin besucht die Kinder regelmäßig im Kindergarten
  • am Schnuppertag nehmen die zukünftigen Schulkinder an einer Unterrichtsstunde teil

Ein Elternabend zum Thema Kooperation findet im Herbst vor dem Einschulungsjahr statt.

Der Elternbeirat, dem die zwei gewählten Elternvertreter jeder Klasse angehören, vertritt die Interessen der Eltern gegenüber der Schule. Er tagt in der Regel zweimal im Schuljahr und hat beratende Funktion. Im Schuljahr 2021_2022 ist die Vorsitzende Sabine Bosancic (Klasse 2b) und die Stellvertretung Anja Weidinger (Klasse 2b).

Bei Krankheit und anderen Fehlzeiten werden vor Unterrichtsbeginn dem Klassenlehrer über iServ oder telefonisch im Sekretariat mitgeteilt. Bei unbekanntem Fehlgrund wird telefonisch von Seiten der Schule nachgefragt.

Den aktuellen Ferienplan finden Sie hier:

Fundsachen werden im Untergeschoss in einer Kiste unter der Treppe gesammelt.

Hausschuhe ziehen die Kinder an, damit die Klassenzimmer im Winter sauber bleiben. Für jedes Kind hängt eine Hausschuhtasche an der Garderobe. Die Hausschuhzeit beginnt nach den Herbstferien und endet nach den Osterferien.

Unsere digitale Lern- und Kommunikationsplattform ist iServ. Wir kommunizieren darüber mit den Eltern, haben einen gemeinsamen digitalen Schulkalender und können den Vertretungsplan online stellen. Weitere Informationen sowie die Anleitungen finden Sie hier:

Die Kernzeitbetreuung findet nur an Unterrichtstagen statt. Nähere Informationen finden Sie hier:

Wir kooperieren bereits seit Jahren erfolgreich mit der Musikschule Nürtingen. So finden in allen ersten Klassen der Musikunterricht im Tandem statt. An Vor- und Nachmittagen finden außerdem verschiedene Unterricht, z.B. Flöten, in unseren Räumen statt.

Die Schulkonferenz ist das „gemeinsame Organ“ der Schule. In diesem Gremium tagen gewählte Vertreter der Elternschaft und der LehrerInnen jährlich zwei Mal.

Unsere aktuelle Unterrichts- und Pausenzeiten finden Sie hier: